Suchwort: #VRNWSakt
letzte Änderung: 07.02.2019

Version: 7.x:

unnötige Meldepflicht Hinweis bei Auslandsbuchungen
Druckfehler bei Listen

Patch Build 27 wird gerade getestet und sollte helfen.

 

Fehler beim Laden des Auftrags aus der Datenbank. Ein Auftrag mit der iD xxx konnte nicht geladen werden.

Verkürzte Anzeige des Verwendungszwecks (die Anzeige ist verkürzt, der Inhalt ist vorhanden)

Patch Build 26 löst die Probleme

 

Aufruf zur Datensicherung, obwohl gesichert wird?
Das Update auf den Stand 7.2.25 löst das Problem.

 

Update 7.2 behebt eine Reihe von Fehlern und erweitert die Funktionen. Eine Liste findet sich hier:

https://homebanking-hilfe.de/forum/topic.php?t=330&page=7&fup=142431#real142431

 

Einsprungpunkt bei trace.dll nicht gefunden: Eine Installation ist nicht sauber erfolgt.

Evtl. wurde ein Virenscanner aktiv und hat die Installation gestört?
Laden Sie die neue Testversion herunter und installieren Sie diese über die vorhandene Installation.
externer Link: Serviceseite der Fiducia & GD IT AG


Hinweise zu Patches:
Fragen Sie Ihre lizenzgebende Bank nach dem aktuellen Patch. Dieser behebt diese Art Datenbankprobleme.
Hinweis zu Patches: Die “Flicken” lösen schnelle, vereinzelt auftretende Fehler. Wird ein generelles Problem entdeckt, werden Updates zur Verfügung gestellt.
Daher sollten Sie Patches nur nach einer Analyse und auf ausdrücklichen Rat einer Fachperson installieren. Führen Sie auf jeden Fall komplette Datensicherungen durch.


Diese Seite erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern ich reagiere damit eher auf Fragen von Kunden*innen oder Kollegen*innen und sie hilft meinem Gedächtnis auf die Sprünge. Das Alter vermutlich…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation