Der Schlüsselwechsel am EBICS-Server der Fiducia & GAD IT AG ist in Profi cash denkbar einfach.

Beim ersten Kontakt mit dem Bankserver meldet sich Profi cash mit dem Hinweistext wie angekündigt, hier hatte ich das Protokoll des EBICS-Servers angefordert:

Rückmeldung zu Auftragsart ‘Protokoll holen’ (BPD-Kürzel ‘GLS’):

>> [EBICS_BANK_PUBKEY_UPDATE_REQUIRED] Bankschlüssel ungültig

Die öffentlichen Bankschlüssel, über die der Teilnehmer verfügt, sind ungültig.
Bitte starten Sie die Übertragung erneut. Die öffentlichen Bankschlüssel werden dann aktualisiert.

Job 136 ‘Protokoll holen’ zu Konto ’00_GLS_Giro’ am 11.07.2021 nicht erfolgreich ausgeführt !!!

 

 

Wenn man die Datenübertragung erneut startet, fordert das Programm zur Bestätigung der Schlüssel auf:

Zuerst wird der Hash-Wert des Authenifikationsschlüssels angezeigt, den man bei Übereinstimmung mit “Ja” bestätigen muss.

Danach ist der Verschlüsselungsschlüssel an der Reihe.

Fertig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation