Ach schade! Da setzt man mal wieder an einer netten kleinen Sicherheitshinweis-Story, weil man eine Erpesser-Mail vermeintlich exklusiv und vor allen Dingen aktuell bekommen hat, da hat das schon jemand schön und wirklich nett lesbar kommentiert.

Also wird daraus ein Lese-Hinweis:

http://spam.tamagothi.de/2018/08/12/part-num-your-hacked-phone-xx-xxxxxxx9037/

Die Endung meiner Telefonnummer und die Verbindung zu meiner häufig verwendeten Mailadresse war leider  korrekt. Da bei mir bisher keine Viren mehr lauffähig entdeckt wurden, wird wahrscheinlich jemand aus meinem Bekannten- und Freundeskreis betroffen sein und vermutlich noch ganz andere Mails bekommen…

Eventuell sollte ich mir mal wieder eine neue Nummer und Mailadresse besorgen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation