Bei genossenschaftlichen Banken (VR-Banken und GLS):
Wahrscheinlich fehlt ein gültiges TAN-Verfahren am eingerichteten Zugang.

In Zukunft wird auch für den Abruf von Kontodaten / Umsätze eine TAN nötig sein. Die Banken dürfen zwar Ausnahmen aktivieren, aber spätestens alle 90 Tage muss zusätzlich zur PIN auch eine TAN eingegeben werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation