Au Mann, meinen Mailaccount könnte ich auch als Honeypot vermieten. In der neuesten Phishing Mail von heute wird versucht, die Telefonbanking-PIN der ING-Diba-Kunden zu “erphishen”. Schön mit Logo und krummem Mail-Text. Da ich nicht sicher bin, ob es den Herrn im Absender nicht doch im echten Leben gibt, hab ich den Namen mal anonymisiert.

Aktualisierung Ihres Telefon-Banking PINs

Sehr geehrter Kunde,

Unser Sicherheitssystem hat einen Fehler im Telefonbanking gemeldet.
Um unser Telefonbanking noch sicherer zu machen und missnbräuchliche Verwendungen zu vermeiden,
ist eine Aktualisierung Ihres Telefonbanking-PIN notwendig.

Bitte laden Sie das angehängte Dokument und überprüfen Sie Ihre Daten.
Wenn Sie diese E-Mail ignorieren Ihre Konto wird gesperrt.

1. Füllen Sie alle Daten aus in klicken Sie dann auf “Verifizieren”.
2. Ihr Telefonbanking-PIN aktiviert sich nach 5-7 Werktagen.

Für weitere Fragen steht unser Online Support gerne für Sie zu Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Rainer N.
Sicherheitsteam Telefonbanking
Urheberrecht ING DIBA. Alle Rechte vorbehalten.

Logo ING-Diba hab ich gelöscht.
Im Anhang hängt wieder eine html Mail, die sich hemmungslos am ING-Quelltext bedient, aber natürlich die Daten einfach umleitet.
Phishing_ING_Diba_telefonbanking

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation