Vorhandene Bankverbindungen können Sie in Banking4X so bearbeiten:

Wählen Sie den “Banktempel” in der Zeile an. Klicken Sie den gewünschten Zugang an und wählen Sie unten rechts das “Zahnrad” an.

Kartentausch: Wenn Sie eine Austauschchipkarte anmelden möchten, die alte und die neue Karte also die gleiche Benutzerkennung haben (siehe Kartenaufdruck), dann müssen Sie die neue Karte noch initialisieren, weil die Bank den neuen Schlüssel der Karte noch nicht kennt.

Bankdaten aktualisieren: Wählen Sie “synchronisieren” an. Banking4 holt sich die neuen Bank- und Userdaten und richtet z.B. neue Rechte oder Konten ein.

Daten ergänzen: Mit Bearbeiten können Sie z.B. eine andere VR-Kennung oder den Vr-Netkey einpflegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation