Ungültige Challengeanforderung bei PIN und TAN, mögliche Ursache: prüfen Sie im Browserbanking und dann in der ZV-Software, ob die richtige TAN-Medienbezeichnung eingetragen ist oder löschen Sie die Medienbezeichnung in der Software. Bei xGAD-Banken ist keine TAN-Medienbezeichnung nötig, wenn sie aber eingetragen wird, muss sie aber stimmen.

Erhalten Sie untenstehende Fehlermeldung, hat die Bank Ihrer VR-Kennung vermutlich keine Kontenberechtigung erteilt oder ein Eintrag Ihrer Zugangsdaten ist fehlerhaft. Am besten sprechen Sie mit Ihrer Bankberater(in) und vergleichen Sie die Daten aus dem Protokoll (die unten rot-gefärbten Daten). Bitten Sie ausdrücklich darum, die Kontoberechtigungen für sämtliche Konten zu dieser VR-Kennung zu prüfen.

HIRMS (9260) Challenge-Anfrage wurde abgebrochen, der Auftrag wird nicht ausgeführt. (TRE) ()
HIRMS (3070) Ungültige Challenge-Anforderung. (TRE) (280:43060967:VRK1234567890123456)
HIRMS (3999) Für den Kunden liegen keine UPDs vor. (TRP) ()

Hier ein Beispiel aus einem Buchungsversuch mit Profi cash:

SEPA-Einzelüberweisung (mobile TAN), HBCI-Kürzel: VRK
Status der HBCI-Übertragung: Fehler

HIRMG (3060) Bitte beachten Sie die enthaltenen Warnungen/Hinweise. (TRE) ()
HIRMS (20) Bankschlüssel sind aktuell. ()
HIRMS (20) Bankschlüssel sind aktuell. ()
HIRMS (3920) Zugelassene TAN-Verfahren für den Benutzer (972:962:942)
HIRMS (901) PIN OK ()
HIRMS (20) HBCI-Berechtigung ist OK (HBCI)
INBZG Dialog VA4081319314754 Nachricht 0 Segment 0
HIRMG (9050) Die Nachricht enthält Fehler. (TRE) ()
HIRMS (9260) Challenge-Anfrage wurde abgebrochen, der Auftrag wird nicht ausgeführt. (TRE) ()
HIRMS (3070) Ungültige Challenge-Anforderung. (TRE) (280:43060967:VRK1234567890123456)
HIRMS (3999) Für den Kunden liegen keine UPDs vor. (TRP) ()
INBZG Dialog VA4081319314754 Nachricht 2 Segment 3
HIRMG (10) Nachricht entgegengenommen. (TRE) ()
HIRMG (100) Dialog beendet. (TRE) ()

Der folgende Fehlerdialog stammt aus einer Installation, bei der beide Zugangsfelder, Benutzerkennung und Kunden-ID, mit einer Kundennummer als Alias eingetragen waren. Nach Tausch des Alias gegen die VR-Kennung funktionierte es. (Das Protokoll stammt übrigens aus Alf Banco)

Aufträge an GLS Gemeinschaftsbank, Bochum senden
TAN-Verfahren 942 mobile TAN
Verbindung zum HBCI-Server aufbauen
Connecting: hbci-pintan.gad.de/cgi-bin/hbciservlet Port: 443
#1: Dialog-Initialisierung gesendet
Zugelassene TAN-Verfahren für den Benutzer (3920)
PIN OK (0901)
HBCI-Berechtigung ist OK (0020)
3920 erlaubtes Verfahren: 952:932:942
TAN nötig - TAN-Anfrage generieren
#2: SEPA-Überweisung gesendet
Fehler-Rückmeldung:  Die Nachricht enthält Fehler. (TRE) (9050)
Challenge-Anfrage wurde abgebrochen, der Auftrag wird nicht ausgeführt. (TRE) (9260)
Ungültige Challenge-Anforderung. (TRE) (3070)
Fehler bei ChallengeBildung aus Auftragsdaten (B21:0279) (3999)
#3: TAN-Abfrage wird nicht ausgeführt
(..)
Der Auftrag konnte nicht ausgeführt werden!

Lesen Sie hier mehr darüber, wie Sie Fehlermeldungen und Protokolle im FinTS/HBCI-Verfahren analysieren können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation