PDF-KontoauszugInzwischen können viele Programme PDF darstellen, aber einige eben nicht besonders gut. Kommt es zu Fehlern in der Darstellung, prüfen Sie bitte die zugeordnete Software. Im Beispiel nebenan (freundlicherweise von meinem Kunden zur Verfügung gestellt) war der Mozilla Firefox als zuständiges Programm zum Öffnen der PDF-Dateien vorgesehen. Mozilla öffnet PDF mit pdf.js, einem Javascript Programm. Womöglich wurde die Störung durch einen Javascript-Blocker verursacht, aber eine Deaktivierung half nicht.

Nach der Installation eines PDF-Readers funktionierte alles einwandfrei.

Es muss übrigens nicht immer der Acrobat-Reader sein. Hier gibt es zwar sicherlich eine gute Unterstützung der gängigen Verfahren und Standards, aber das Adobe-Produkt gilt als Schlachtschiff, übergroß und überfrachtet und leider auch anfällig für trojanische Pferde. Wir haben Sumatra genommen.

So ändert man die Dateizuordnung unter Windows: Speichern Sie die/eine PDF-Datei ab und öffnen Sie den Explorer. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die gespeicherte Datei und wählen Sie im Kontextmenü den „öffnen mit“ Dialog an und wählen Sie ein alternatives Programm. Vorher sollten Sie einen geeigneten Reader installiert haben. Einige Programme fragen die Dateizuordnung bei der Installation ab.

Freie PDF Reader-Alternativen finden Sie hier: pdfreaders.orgpdfreaders-logo
Privat setze ich auf Ubuntu Evince ein, das klappt auch einwandfrei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation