Das Banksystem erkennt Ihren Browser nicht und meldet sich mit dieser Meldung?

Brow­ser­wech­sel er­for­der­lich ! Ihre Brow­ser­ver­si­on un­ter­stützt nicht alle Funk­tio­nen der On­line-Fi­lia­le. Prü­fen Sie bitte Ihren Brow­ser auf Ak­tua­li­tät. Die ak­tu­el­len und un­ter­stütz­ten Brow­ser fin­den Sie hier.

Bei mir wird der Text angezeigt im aktuellen „Midori“ Browser unter Debian Squeeze (Linux, Xfce).

Die Meldung kann man getrost ignorieren, solange der Browser CSS3-fähig ist, der Server kennt die Browserkennung einfach nicht.

Wichtig
Prüfen Sie in jedem Fall die Version Ihres Browsers! Ist dieser aktuell, sind alle Updates installiert? Nur mit einem Browser, der noch aktualisiert wird, ist die sichere Internetnutzung möglich!

Ein weiterer Grund kann eine manuell geänderte Browserkennung/User-Agent sein. Diese Funktion wird von Web-Entwicklern genutzt, um das Verhalten der Internetseite zu prüfen, da nicht jeder Browser wie der andere arbeitet. Der Bankrechner „glaubt“ dann, er habe es mit einem alten System zu tun.

Mozilla Firefox: Prüfen Sie Ihre Erweiterungen (Plugins/Addons).
Expertentipp: Prüfen Sie die Einstellungen (about:config) und suchen Sie nach „exotischen“ Einstellungen. Ein Kunde berichtete mir: Es war ein Schlüssel "general.useragent.override" mit dem Wert "-" gesetzt. Der Schlüssel muss entfernt werden, es nützt nichts, den Wert zu löschen.

Seamonkey und andere Mozilla-Versionen: Die obigen Informationen gelten auch dafür. Wenn das Rechenzentrum die Browserkennung nicht kennt, wird der Hinweis angezeigt. Es gibt Addons, die den Useragent auf Bedarf umstellen können, beispielsweise das Tool „User Agent Switcher“.

Internet-Explorer 11: Starten Sie mit F12 die Entwicklertools und wählen Sie unten links das Computer/MobilTel. Symbol oder drücken Sie STRG-8. Das Browserprofil und die Browser-Kennung können Sie an den mit Pfeilen gekennzeichneten Stellen einstellen. Stellen Sie die Emulation so um, dass dem Banksystem kein mobiler Browser gemeldet wird.
Ergänzung: Prüfen Sie ebenfalls, ob der Kompatiblitätsmodus für die Webadresse aktiviert ist: Link zur Hilfeseite von Microsoft

Safari: Aktivieren Sie das Entwicklermenü mit der Apfel und Komma-Taste (oder im Menü mit Safari/Einstellungen, Karteikarte „Erweitert“)
Bildschirmfoto 2014-12-15 um 14.31.12

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation